FISCHBÖRSE ABGESAGT

Hallo zusammen,

das allumfassende Thema dieser Tage, der Corona-Virus und dessen Folgen, hat nun auch die Aquarienfreunde Nürtingen e.V. erfasst.

Aufgrund der stetig steigenden Fallzahlen in Baden-Württemberg und der von vielen Seiten geäußerten Bedenken bezüglich der Durchführung unserer Frühjahrsbörse, sehen wir aktuell leider keine andere Möglichkeit, als die für den 21.03.2020 geplante Fischbörse in Nürtingen abzusagen.

Wir bedauern diesen Schritt sehr, sehen uns aber außer Stande sowohl unseren Besuchern, als auch den anwesenden Züchtern und unseren Helfern eine für die eigene Gesundheit unbedenkliche und damit hygienisch einwandfreie Durchführung der Börse gewährleisten zu können.

Wir hoffen, dass das Thema SARS-CoV-2 schnell handhabbar wird und das Leben dann wieder seinen gewohnten Gang nehmen wird. Ein Nachholtermin für die Frühjahrsbörse ist aktuell nicht geplant. Die nächste stattfindende Börse in Nürtingen ist also unsere Herbstbörse im Oktober.

Trotz allem wünsche ich allen eine gute Zeit

Sebastian Winkler
1. Vorsitzender „Club der Aquarienfreunde Nürtingen e.V.“

21.03.2020 Frühjahrsbörse in Nürtingen

Liebe Besucher der Homepage des „Club der Aquarienfreunde Nürtingen e. V.“, liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins,

am 21.03.2020 findet unsere alljährliche FRÜHJAHRSBÖRSE im Foyer des Hölderlin-Gymnasiums, am Lerchenberg 75 – 72622 Nürtingen, statt. Achtung, geänderte Börsenzeiten: Die Pforten sind von 11 bis 13 Uhr geöffnet!

Zu diesem Termin möchten die Aquarienfreunde Nürtingen alle recht herzlich dazu einladen einen entspannten und interessanten Börsentag zu verbringen.

Neben einem großen Angebot an Zierfischen und Pflanzen kann auch gut erhaltenes Zubehör erstanden werden. Die Bewirtung bietet jede Menge für das leibliche Wohl, so dass sich in gemütlicher Atmosphäre ein Gespräch unter Gleichgesinnten führen lässt.
Einfach vorbeikommen und schauen, sehen, kaufen, sich Tipps holen, Gleichgesinnte treffen!

Nach und nach werden wir hier eine Stockliste veröffentlichen. Diese erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Wir entnehmen die Arten aus den Anmeldungen der Züchter. Ein Besuch am 21.03.2020 lohnt sich also auf jeden Fall!