Ankündigung Herbstbörse am 21.10.2017

Heute ist der Tag der vielen Nachrichten 🙂

Es ist Zeit, unsere Herbstbörse anzukündigen! Diese findet am Samstag, 21.10.2017 von 11.00 – 14.00 Uhr im Foyer des Hölderlin-Gymnasiums (Am Lerchenberg 75, 72622 Nürtingen) statt.

Der Eintritt in das Foyer ist wie immer kostenlos, ein jeder ist eingeladen vorbeizuschauen und im weit gefächerten Sortiment zu stöbern, sich von den passionierten Hobbyzüchtern beraten zu lassen und so ruhigen Gewissens die gesuchten Tiere und Pflanzen zu erwerben. Dazu bietet der Club der Aquarienfreunde Nürtingen e.V. auch wieder ein leckeres Vesper mit belegten Brötchen, Leberkäswecken und einigen Kuchen und Torten ein.

Für die Anbieter sind hier die Einladung: Einladung
Das Börsenreglement samt Anmeldestreifen: Börsen-Reglement
Und unser Börsenplakat zum selber Ausdrucken und verteilen: gelbe-handzettel

 

Stockliste:

Cichliden

Microgeophagus ramirezi – Schmetterlingsbuntbarsch
Badis badis – Blaubarsch
Pterophyllum scalare – Skalar, diverse Zuchtformen
Symphysodon discus – Diskusbuntbarsche
Aulonocara Marmelade Cat Malawicichliden
Aulonocara Red Flush – Malawicichliden
Sciaenochromis Aline – Malawicichliden
Sciaenochromis Ahli Iceberg „Purple-Red“ – Malawicichliden
Pseudotropheus coral „neon megalania“ – Malawicichliden
Pseudotropheus Acei – Malawicichliden

Lebendgebärende Zahnkarpfen

Poecilia reticulata – Guppy, diverse Zuchtformen
Xiphophorus helleri – Schwerträger, diverse Zuchtformen
Xiphophorus maculatus – Platy, diverse Zuchtformen
Poecilia sphenops – Molly, diverse Zuchtformen

Labyrinthfische

Trichogaster lalius – Zwergfadenfisch
Beta splendens – Kampffisch, diverse Farbschläge

Salmler

Aphyocharax anisitsi – Rotflossensalmler
Paracheirodon innesi – Neonsalmler
Diverse Arten

 

Barben

Trigonostigma heteromorpha – Keilfleckbärblinge
Puntigrus tetrazona – Moosbarbe / Sumatrabarbe
Danio rerio – Zebrabärbling

Ährenfischartige

Melanotaenia praecox – Diamantregenbogenfische

Welse

Corydoras sterbai – Orangeflossenpanzerwels
Corydoras panda – Pandapanzerwels
Corydoras aeneus – Metallpanzerwels
Corydoras paleatus – Marmorpanzerwels
L183
L260
LDA16 – roter Antennenwels
L46
L10a – roter Hexenwels

Wirbellose

Diverse Zwerggarnelenarten

 

Mit Volldampf in’s Jahr 2017

Nachdem das Jahr 2016 zuletzt ruhig ausgelaufen ist, ist es nun an der Zeit wieder Fahrt aufzunehmen und das Jahr 2017 voller Elan anzugehen. Auf unserer Mitgliederversammlung im Januar haben wir uns ein bisschen was überlegt, es wird hoffentlich auch vieles davon umgesetzt – es wird auf jeden Fall spannend.

Passend dazu haben wir unser Jahresprogramm nun fertig gestrickt und auch hier, auf unserer Homepage veröffentlicht. In den nächsten Tagen folgen dann noch die Börsenseiten, so dass wir dann sämtliche Informationen zu „unserem Jahr 2017“ veröffentlicht haben werden. Reinschauen lohnt sich also wieder 😉

Am nächsten Freitag, den 10.02.2017, empfangen wir Alex Rathgeber als Gast in unserer Mitte. Alex wird uns in einem Vortrag einiges über die Haltung und Pflege diverserer Lebengebärender Zahnkarpfen erzählen. Lebendgebärende müssen nicht unbedingt Guppy, Molly, Platy und Schwertträger sein, es gibt noch wesentlich mehr in diesem Formenkreis zu entdecken.

Gäste sind uns zu diesem, wie zu jedem anderen Termin aus unserem Jahresprogramm auch, herzlichst willkommen! Wir starten pünktlich um 20 Uhr – im Anschluß ist noch jede Menge Zeit für gemütliche, unterhaltsame und fachlich anspruchsvolle Gespräche bei einem Absacker!

Große Frühjahrsbörse am 12.03.2016 – 11:00 bis 14:00 Uhr

Der Club der Aquarienfreunde Nürtingen e.V. veranstaltet jedes Jahr 2 Zierfisch- und Pflanzenbörsen.

Am 12.03.2016 findet die diesjährige Frühjahrbörse im Foyer des Hölderlin-Gymnasiums – Am Lerchenberg 75, 72622 Nürtingen – statt. Ausreichend Parkplätze sind in der Nähe vorhanden, gleich vorne an der Hauptstraße kann das Auto abgestellt werden. Der Eintritt zu unserer Börse ist wie immer frei!

Neben der eigentlichen Hauptattraktion, den Privatnachzuchten unserer Anbieter, wird auch rund um das leibliche Wohl wieder bestens für unsere Gäste gesorgt sein. Bei einer Tasse Kaffee und einem Stückchen Kuchen oder einem Bierchen zum Leberkäsweckle in gemütlicher Athmosphäre können Probleme, Erfolge, Ereignisse und Erlebnisse mit dem eigenen Becken daheim mit unseren Vereinsmitgliedern erörtert und zu diskutiert werden. Es kann also „Fisch gesprochen“ werden.

Da schon einige Nachzuchten angemeldet wurden, können wir bereits jetzt schon einmal eine Auswahl aus der Stockliste präsentieren. Diese wird bei Eingang weiterer Anmeldungen natürlich aktualisiert, so dass etwa eine Woche vor der Börse das Sortiment komplett sein wird.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Barben und Bärblinge:

Bitterlingsbarben – Puntius titteya
Keilfleckbärblinge – Trigonostigma heteromorpha

Buntbarsche:

Diverse Skalarzuchtformen – Pterophyllum scalare z.B. weiß, schwarz, blau, Koi
Schmetterlingsbuntbarsch – Mikrogeophagus ramirezi
Purpurprachtbarsche – Pelvicachromis pulcher
Smaragprachtbarsche – Pelvicachromis taeniatus „nigeria red“
Pseudotropheus mbamba bay
Pseudotropheus mpanga
Aulonocara Marmelade cat
Aulonocara Red flash
Aulonocara Firefish
Nimbochromis venustus
Crytocara moorii
Weitere Cichliden aus dem Malawisee

Killifische:

Kap Lopez „Gold“ – Aphyosemion australe var. Gold
Prachtkärpfling „Jos Plateu“ – Fundulopanchax gardneri “Jos Plateau”“

Lebendgebärende Zahnkarpfen:

Halbschnabelhechtlinge – Dermogenys pusilla
Gefleckter Kaudi – Phalloceros caudimaculatus
Diverse Molly-Zuchtformen – Poecilia sphenops z.B. Black Molly
Diverse Guppy-Zuchtformen – Poecilia reticulata
Schwertträger – Xiphophorus helleri
Diverse Platy-Zuchtformen – Xiphophorus maculatus, z.B. Koralle, Sunset Tuxedo

Zwergschwertträger – Xiphophorus pygmaeus
Papageienplaty – Xiphophorus variatus ‚rot-blau‘

Regenbogenfische:

Bosemans Regenbogenfische – Melanotaemia boesemani

Salmler:

Neon-Tetra – Paracheirodon innesi
Roter Neon – Paracheirodon axelrodi
Königssalmler – Inpaichthys kerri
Kupfersalmler – Hasemania nana
Blutsalmler – Hyphessobrycon eques
Kaisertetra – Nematobrycon palmeri

Welse:

Antennenwelse rot, braun
Metallpanzerwels – Corydoras aeneus
Corydoras crypticus
Corydoras narcissus
Marmorierter Panzerwels – Corydoras paleatus
Hemiloricaria eigenmani
Langflossenstörwels – Sturisoma aureum
Störwels – Sturisoma festivum
Tatia perugiae
Tatia dunni
Tracheliychtis sp. Jutai
L66
L129
L201
L306
L 333
L387

010

Rückblick Vortrag Februar 2016

Bild

Da ist er auch schon wieder vorbei – unser erster Vortragsabend im Jahr 2016

Thomas Weiblen hat uns einen wunderbaren Vortrag über sein 2. Hobby, den Pflanzen der Gattung Cryptocoryne gehalten. Gut 90 Minuten, inklusive Diskussionsrunde, hat er etwa 20 Vereinsmitglieder und einige Gäste mit genommen und uns seine Faszination und Begeisterung über diese Pflanzen spüren lassen.

Ich denke, ich spreche im Namen aller Anwesenden, dass dieser Vortrag ein gelungener Start in’s Vereinsjahr gewesen ist. Informativ, Kurzweilig und mit vielen Anekdoten von den Sammelreisen in Asien garniert.

Vielen Dank für den Vortrag, Thomas!

 

[huge_it_gallery id=“9″]

 

 

12.02.2016 – Vortrag in der Linde

Wie aus unserem Jahresprogramm zu entnehmen ist, haben wir am kommenden Freitag (12.02.2016) Thomas Weiblen bei uns in Nürtingen zu Gast. Thomas wird einen Vortrag mit dem Titel „Cryptocoryne – vom Aquarium auf die Fensterbank“ halten.

Zeit: 12.02.2016 ab 20 Uhr
Ort: Gasthaus Linde – Wasserburgstr. 3 – 72622 Nürtingen Zizishausen

Gäste jederzeit gerne gesehen!

50 Jahre JBL – Open House

Vom 27. – 29. August 2010 feierte die Fa. JBL ihr 50-jähriges Bestehen!

Zu diesem Anlass öffnete JBL die Pforten und feierte mit rund 3.150 Zoofachhändlern, Importeuren und Fachleuten ein Open House.
Joachim Böhme, der Gründer von JBL begann 1960 in Ludwigshafen mit einem Zoofachgeschäft. Sein erstes selbst entwickeltes Mittel war Punktol gegen die weiße Pünktchen-Krankheit. Seit 1984 ist der Firmensitz nach Neuhofen/Pfalz verlegt und die Firma JBL wuchs zusehends. Unser Kollege Bassi organisierte für uns den Ausflug zu JBL nach Neuhofen. Dort angekommen staunten wir erst mal nicht schlecht , was da an Gebäuden alles zu JBL gehört.
Nach dem wir das Parkproblem gelöst hatten bekamen wir am Eingangsbereich unsere Tickets für den Eintritt.

jbl_01
Als wir dann die Halle betraten staunten wir nicht schlecht. Links vom Eingang war die Produktpalette fein säuberlich in Regalen präsentiert und man konnte mit den JBL-Mitarbeiter fachsimpeln.
Weiter vorne waren Bierbänke aufgebaut und die Laderampen wurden mit LKW-Hänger bestückt, zur Küche umfunktioniert. Es gab so manche kulinarische Genüsse, denen wir uns nicht wiedersetzten! *lecker*

 

Ganz vorn konnte man die Becken vom Finale (27.08.) des WADC – World Aquarium Design Contest 2010 bestaunen, welche am Abend zu Gunsten der Flutopfer von Haiti versteigert wurden. Hier die zwei Sieger aus dem Hobby- und Profibereich.

 

Rechts vorne auf der Bühne gab es ständig Vorträge, die auf einer Videoleinwand übertragen wurden. Die Themen waren so vielfältig, dass für jeden etwas dabei war. Auf Youtube sind die Vorträge alle nochmal zum anschauen.
Hier der Link dazu: KLICK

 

Natürlich ließen sich die JBL – Profis zu dieser Gelegenheit auch mal über die Schulter schauen. Es wurden Führungen durch fast das ganze Betriebsgelände gemacht und man hatte somit einen kleinen Einblick in das Lager, die Produktion und den Versand.

 

Zu guter Letzt hatte man noch die Möglichkeit an einer „Expedition“ teilzunehmen.   😉

 

Resümee:

Es war ein sehr gelungener Ausflug.
Die Veranstaltung war sehr gut durchdacht und organisiert.
Hoch interessant war es u.A. die Produktion von Futterflocken zu sehen.

Weltmeister im Aquarien-Design Oliver Knott

Gleich die erste Veranstaltung im Jahr 2009 war ein absoluter Höhepunkt:

Vor rund 120 Gästen konnten wir den bekannten Aquarien- Designer Oliver Knott zu einem Vortrag begrüßen.

Die Glashalle im Rathaus Nürtingen war der passende Rahmen für diese gelungene Veranstaltung.

Zeitungsbericht aus der
Quelle: Nürtinger Zeitung vom 16.02.2009